KI-Systeme



Angelegt Donnerstag 22 Dezember 2022

Im Jahr 2022 werden KI-Systeme öffentlich zugänglich. Diese können über eine Eingabezeile (Prompt) angesteuert werden, in die eine Frage, eine Aussage oder eine Aufforderung geschrieben wird. Die Maschine analysiert den Inhalt und reagiert mit einer Ausgabe, die die Form eines Textes, eines Bildes, einer Tabelle oder eines Quellcodes für ein Programm haben kann. Denkbar wäre auch die Ansteuerung eines 3-D-Druckers oder anderer Aktoren, welche den Output entsprechend umsetzen. Ethische Grenzen könnten durch Asimovs Robotergesetze gesetzt werden. (-> Asimov Robotergesetze).

Es gibt einige Tätigkeiten, die jetzt schon durch KI-Systeme durchgeführt werden könnten.
Beispiele hierfür sind:

Durch die Lernfähigkeit dieser Systeme ändert sich das, was erreicht werden kann, täglich. Ein Beispiel dafür zeige ich weiter unten.
Ein interessanter Link zeigt mögliche Bereiche, in denen uns zukünftig die Maschinen die Arbeit abnehmen werden, anhand von Prompts auf:
https://github.com/f/awesome-chatgpt-prompts

In kreativen Bereichen wie Dichtung und bildender Kunst sind Entwicklungen sichtbar, welche durchaus eine Konkurrenz zur etablierten Erstellung solcher Werke darstellen. Diese neun Computer-generierten Dürer-Hasen sind einmalig, die gibt es nur auf dieser Webseite. Was glauben Sie, was jetzt gerade mit der graphischen Industrie passiert?

Einige bekannte KI-Systemen und ihren relevanten Informationen:

Hier sind einige weitere bekannte AI-Systeme, die in verschiedenen Bereichen eingesetzt werden:

KI-Programmierer, welche z.B. in der Programmiersprache Python arbeiten wollen, haben eine Vielzahl von Hilfsmitteln und Modulen zur Verfügung:

Geeignete Literatur zu diesen Softwaremodulen:

Zum Schluß ein Dialog, den ich mit ChatGPT einem KI-System zur Texterstellung über ein anderes KI-System Midjourney geführt habe. An alle, die das Thema heute noch unterschätzen: Zieht euch warm an! IN ist der Prompt in den ich meine Eingaben geschrieben habe, die grüne Blume ist die Ausgabe von ChatGPT:


Hier sehen Sie meinen neuesten "Warhol". Er wurde mit Craiyon erstellt und basiert auf einem Photo von mir mit Hoody.


Wie sagte Joseph Beuys so schön : "Jeder Mensch ist ein Künstler, der seine eigene Welt schaffen muss."

Artikel:

A New Chat Bot Is a ‘Code Red’ for Google’s Search Business
Invasive Diffusion: How one unwilling illustrator found herself turned into an AI model
ChatGPT soll es richten: Microsoft baut KI in Suchmaschine Bing ein
Machine Learning & AI Open Source Highlights 2022
ChatGPT's Achilles Heel - Schrödinger Facts
Wie Künstliche Intelligenz in 10 Jahren aussehen wird
Chatbot im Test: ChatGPT macht meine Hausübung in 5 Sekunden
A skeptical Take on the A.I. Revolution
Youtube Robotik

weitere Links:

MusicLM: Generating Music From Text

Libraries:

FSD50K >50000 Freesound clips, sortiert und (!) Metadaten und Labels (python dictionaries)


"How have we humans dealt with inferior peoples up until now? We have enslaved them! - When the AI becomes superior to us - and that may only be a few years from now, then it will enslave us."
(Andreas Müller. 01/2023)