Outlook

Angelegt Donnerstag 28 Dezember 2023



Microsoft krallt sich Zugangsdaten: Achtung vor dem neuen Outlook


Sie haben ein EMail-Konto bei einem sicheren Provider (z.B. t-online ;) und verwenden das neue Outlook? Tja, dann können Sie davon ausgehen, dass eine ganze Reihe von Leuten ihre Mails mitlesen können.


Microsoft schickt ihre Konto-Zugangsdaten im Klartext zu sich nach Hause und kann damit ihre Mails auch dann lesen, wenn Sie gerade schlafen oder ihr PC ausgeschaltet ist. Wer die Zugangsdaten hat, kann die Mails lesen genauso wie Sie ihre Mails von unterschiedlichen Geräten aus lesen können.


Microsoft könnte sogar Mails schreiben, die ihre Absenderdaten enthalten. Ein Hacker, der die Microsoft Server hackt, kann das dann auch - eine Frage der Zeit, wann das geschieht.


https://www.heise.de/news/Microsoft-krallt-sich-Zugangsdaten-Achtung-vorm-neuen-Outlook-9357691.html
https://blogs.tu-berlin.de/datenschutz_notizen/2023/11/23/neue-outlook-app-uebertraegt-zugangsdaten-in-die-microsoft-cloud/
https://www.heise.de/news/Neue-Outlook-App-BSI-sieht-Cloudzwang-kritisch-9536892.html
https://www.heise.de/news/Zugangsdatenabfluss-im-neuen-Outlook-Datenschuetzer-raet-zum-Verzicht-9535170.html
https://www.heise.de/news/Microsofts-Outlook-Datenumleitung-BfDI-will-Bericht-von-EU-Datenschuetzer-9358371.html
https://www.etes.de/blog/datenklau-mit-dreister-masche-bei-outlook/
https://feg.de/warnung-outlook-client/
https://www.wuv.de/Themen/Tech/Microsoft-Outlook-Vorsicht-vor-der-aktuellsten-Version